Was war es für ein aufregendes Wochenende für Mandy Capristo (25)! Nicht nur, dass sie die Sonne in Los Angeles genießen konnte, nein! Sie war auch zu Gast bei den Kids' Choice Awards, bekam die berühmt-berüchtigte Schleimdusche ab und durfte am Ende gar die begehrte Fan-Auszeichnung mit nach Hause nehmen - und das gleich bei ihrer ersten Preisverleihung in Hollywood! Klar, dass da selbst ein "alter" Showbiz-Hase wie Mandy auch mal vor lauter Anspannung aus dem Konzept kommt. Tatsächlich stand sie so unter Strom, dass sie kaum eine Auge zumachte.

Mandy Capristo
FayesVision/WENN.com
Mandy Capristo

"Es war so aufregend. Ich habe danach nur drei Stunden geschlafen, da ich am nächsten Morgen noch weitere Termine hatte", erklärte die Sängerin gegenüber Bild. Ganz schön anstrengend! Und auch während der Verleihung konnte Mandy ihren großen Auftritt kaum auskosten: "Es war so hell. Ich habe vor lauter Sonne und der hellen Scheinwerfer einfach nichts mehr gesehen und musste immer wieder meine Augen schließen."

Sami Slimani und Mandy Capristo
Nickelodeon/ Viacom
Sami Slimani und Mandy Capristo

Doch ganz der Profi wusste die DSDS-Jurorin sich auch in diesem Moment mit Stil und Eleganz zu helfen: "Ich habe einfach versucht, zu lächeln und schnell den Eingang zu erreichen." Und ganz nebenbei hat sie auch noch die Herzen der amerikanischen Fans im Sturm erobert.

Mandy Capristo
Getty Images
Mandy Capristo

Ihr gehört schon seit jeher zu Mandys großen Fans und wisst alles über sie? Dann immer her mit euren Kenntnissen: