Obwohl er bei Sing meinen Song für extrem gute Quoten sorgte, ist Andreas Gabalier (30) in der nächsten Staffel der Musik-Show nicht mehr mit von der Partie. Ob der Volks-Rock’n’Roller so kurz vor Beginn der nächsten Runde nicht vielleicht doch bereut, nicht mehr dabei zu sein?

Andreas Gabalier
WENN
Andreas Gabalier

"Nein! Ich bin froh, beim ersten Mal dabei gewesen zu sein", so Andreas ganz deutlich gegenüber Promiflash. Seine klare Haltung hat einen ganz einfachen Grund: "Manchmal ist es schöner, schöne geschehene Dinge so in Erinnerung zu behalten, wie man sie kennt, als dass man es dann vielleicht übertreibt und noch einmal und noch einmal dabei ist." Kein Wunder also, dass der Österreicher der neuen Staffel überhaupt nicht missgünstig gegenübersteht: "Die neue Staffel wird mindestens gleich spannend, aufregend und schön werden - mit neuen Interpreten und das ist auch gut so!"

VOX/Timmo Schreiber

Was sein Nachfolger Daniel Wirtz (39) jetzt bei "Sing meinen Song" vorhat, seht ihr in diesem "Newsflash".

VOX/Stefan Menne