Kelly Clarkson (32) ist mittlerweile längst ein internationaler Star, doch auch die Mutter der kleinen River Rose Blackstock hat mal klein angefangen. 2002 nahm die "Breakaway"-Sängerin nämlich an der Castingshow American Idol teil, die sie dann tatsächlich auch als erste Kandidatin gewann. Nun ist sie zu ihren Wurzeln zurückgekehrt und hat auch gleich ihre Familie ans "Idol"-Set mitgenommen.

Kelly Clarkson
Instagram / kellyclarkson
Kelly Clarkson

"Mein Gefolge wartet auf mich außerhalb der Garderobe bei American Idol", schrieb Kelly zu dem süßen Foto auf ihrem Instagram-Account, das die süße River auf dem Arm ihres Mannes zeigt. Beide scheinen den Tag mit Kelly sichtlich genossen zu haben, denn besonders Baby River strahlt auf dem Bild über beide Ohren. Kelly performte bei ihrem Gastauftritt in der Show dann auch das Etta James-Stück "At Last", das sie 13 Jahre zuvor auch beim Casting geträllert hat, und ließ es sich natürlich auch nicht nehmen ihren aktuellen Hit "Heartbeat Song" zum Besten zu geben.

Kelly Clarkson, River Rose Blackstock und Brandon Blackstock
Instagram/ Kelly Clarkson
Kelly Clarkson, River Rose Blackstock und Brandon Blackstock

Am Ende gabs dann noch ein Foto mit den Juroren Jennifer Lopez (45), Keith Urban (47) und Harry Connick Jr. (47), das Kelly freudig mit "Idol-Liebe! Es fühlt sich gut an, wieder zuhause zu sein!" kommentierte.

Kelly Clarkson
Getty Images
Kelly Clarkson