2002 gewann Kelly Clarkson (32) die erste Staffel von American Idol und startete so eine beispiellose Karriere. Mit ihrer einzigartigen Stimme sang sie sich in den darauf folgenden Jahren nicht nur in den USA, sondern auf der ganzen Welt in die Herzen der Menschen. Seit einiger Zeit ist es allerdings etwas ruhiger um die 32-Jährige geworden. Der Grund: Sie hat geheiratet und ist Mutter geworden. Jetzt zieht es sie aber wieder zurück auf die Bühne!

Kelly Clarkson und Töchterchen River Rose Blackstock
Facebook/kellyclarkson
Kelly Clarkson und Töchterchen River Rose Blackstock

Vor ganzen vier Jahren veröffentlichte Kelly Clarkson ihr letztes Studioalbum. In der Zwischenzeit gab es zwar eine Best of- und eine Weihnachts-Platte, sonst war aber nicht viel von ihr zu hören. Kein Wunder, die vergangenen Jahre widmete sich die Gute voll ihrer Familie und der neuen Rolle als Mutter. Eines hat die Auszeit aber gebracht: Kelly ist nun energiegeladener denn je. Im Gespräch mit Promiflash verrät die Sängerin: "Ich habe lange keine Interviews mehr gegeben oder Promo gemacht - ich freue mich auf den Stress der kommenden Wochen."

Kelly Clarkson
Facebook/kellyclarkson
Kelly Clarkson

Und den wird sie auch haben, denn sie meldet sich nicht mit leeren Händen, sondern mit einem neuen Album zurück: "Es wird einige tanzbare Songs geben. 'Heartbeat', die erste Singleauskopplung, ist eine schöne Hymne. Ich und mein Team fanden, dass es der perfekte Song ist, um wieder durchzustarten." Ob ihr das gelingt, wird man in den kommenden Tagen und Wochen erfahren.

Kelly Clarkson und Brandon Blackstock
WENN
Kelly Clarkson und Brandon Blackstock

Seid ihr begeisterte Fans? Dann dürfte euch dieses Quiz viel Spaß bringen!