Oh je! Das sollte definitiv eigentlich nicht passieren: Katy Perry (30) teilte versehentlich all ihren Fans ihre private Nummer mit. Ein ziemlicher Fauxpas, der sich einfach auch nicht rückgängig machen lässt. Wenn Millionen Twitter-Follower plötzlich deine Handynummer kennen, bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als dir eine neue zuzulegen.

Katy Perry
WENN.com
Katy Perry

67,8 Millionen Twitter-Follower zählt die Sängerin zurzeit, die Anrufe auf ihrer Mailbox wären wohl nicht mehr zu bewältigen gewesen. Wie es überhaupt dazu kam, dass Katy ihre Nummer öffentlich machte? Laut Us Weekly hat Katy ein Video gepostet. Zu sehen: ihr Hund Butters, ebenso wie ihre eigene Nummer - auf seinem Halsband, falls das Kerlchen mal verloren geht. Das fiel ihr leider vor dem Hochladen nicht auf und so wurde sie erst von ihren aufmerksamen Fans darauf hingewiesen. Die Konsequenz daraus: Heute ist das Foto nicht mehr zu finden. Und diejenigen, die einen Blick auf das verräterische Bild erhaschen konnten, kommen schon längst nicht mehr zur Sängerin durch. Ihren nächsten Bild- oder Video-Tweet prüft Katy bestimmt lieber einmal öfter.

Katy Perry
Brian To/WENN.com
Katy Perry

Wie gut kennt ihr Katy? In unserem Quiz könnt ihr es testen!

Katy Perry
WENN
Katy Perry