Seit der Ausstiegs-Nachricht von Frauenschwarm Zayn Malik (22) bei One Direction spielen offenbar nicht nur die enttäuschten Fans verrückt. Auch das ehemalige O-Town-Mitglied Ashley Parker Angel (33) startete im sozialen Netzwerk Facebook eine leicht verrückte Aktion: Er bewarb sich als Zayn-Ersatz bei der Band.

Zayn Malik
Daniel Deme/WENN.com
Zayn Malik

"Nur für den Fall, dass sich One Direction dafür entscheidet, dass sie das symbolische Älterer-Bruder-Mitglied wollen", schrieb Ashley zu einem geposteten Clip. Denn eigentlich ist Ashley um die 10 Jahre älter als die Jungs von One Direction. Im Video sieht man den Sänger 15 Sekunden lang den Song "Night Changes" von One Direction covern.

Jacob Underwood, Trevor Penick, Dan Miller und Erik Micheal-Estrada bei ihrem Comeback
WENN
Jacob Underwood, Trevor Penick, Dan Miller und Erik Micheal-Estrada bei ihrem Comeback

Nicht all seine Fans sind davon sonderlich begeistert. "Du könntest immer zu O-Town zurückgehen. Sie touren gerade auch", schrieb eine Userin und bekam dafür über 70 Likes. Nach der Trennung 2003 fand die Band im vergangenen Jahr nämlich wieder zueinander. Nur Ashley wollte damals nicht mitmachen. Somit ist auch die Bewerbung bei One Direction natürlich wohl eher scherzhafter Natur.

O-Town
WENN
O-Town