Vor wenigen Monaten feierte er noch seinen 66. Geburtstag, heute steht für Prinz Charles schon wieder das nächste große Jubelfest an: die Rosenhochzeit mit seiner Gattin Camilla (67). Vor genau zehn Jahren, am 9. April 2005, gaben sich der britische Thronfolger und die heutige Herzogin von Cornwall nach langem Hin und Her das Ja-Wort.

Unter einem guten Stern stand die Eheschließung zwischen Charles und seiner Jugendliebe zunächst nicht. Camilla wurde lange Zeit nur als die unwillkommene Affäre angesehen, mit der Charles seine Exfrau Prinzessin Diana (✝36) betrog, sie galt als Störenfried in der heilen Welt der britischen Monarchie. Doch Camilla bewahrte stets Haltung und gewann somit schließlich auch die Sympathien. Heute ist sie sowohl bei Schwiegermama Queen Elizabeth II. (88) als auch beim Volk vollkommen akzeptiert.

Ihren zehnten Hochzeitstag wollen Charles und Camilla auf ihrem schottischen Landsitz Birkhall, wo sie 2005 bereits flitterten, verbringen. So wird es wohl eine ruhige und zurückgezogenen Feier werden. Beide schätzen es sehr, auf dem idyllischen Anwesen wandern oder angeln zu gehen.

Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018
Getty Images
Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018
Die Queen, Herzogin Meghan, Prinz Harry, Prinz William und Herzogin Kate
Getty Images
Die Queen, Herzogin Meghan, Prinz Harry, Prinz William und Herzogin Kate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de