Arme Tori Spelling (41)! Nachdem sie gemeinsam mit Dean McDermott (48), den Kids und Freunden einen entspannten Osterbrunch in Los Angeles genoss, musste die Schauspielerin wegen Verbrennungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Tori Spelling
WENN
Tori Spelling

Wie unter anderem die Daily Mail Online schreibt, stolperte Tori auf dem Weg nach draußen mit ihren High-Heels und fiel rückwärts in einen heißen japanischen Grill. Die 41-Jährige zog sich eine Verbrennung an der Rückseite ihres rechten Armes zu. Augenzeugen berichteten, dass Tori bemüht gewesen sei, sich nichts von den schlimmen Schmerzen anmerken zu lassen, um ihre Kinder nicht zu beunruhigen. Sie versuchte sogar, ihre Wunden Zuhause selbst zu versorgen. Am nächsten Tag seien die Schmerzen allerdings so schlimm gewesen, dass sie sich in ein Krankenhaus begeben musste. Dort wurde die verletzte Haut entfernt und ersetzt. "Sie fragte nach, ob das unbedingt notwendig gewesen wäre, aber die Ärzte erklärten ihr, dass sie andernfalls eine schlimme Infektion und Narbenbildung riskiert hätte", so ein Insider.

Tori Spelling und Dean McDermott
Instagram/torispelling
Tori Spelling und Dean McDermott

Mittlerweile geht es der tapferen Blondine wieder besser. Wie gut ihr Tori kennt, könnt ihr nun in unserem Quiz herausfinden.

WENN