Im Herbst geht es wieder für mehr oder wenige berühmte Stars in den gefürchteten TV-Container von Promi Big Brother. 24 Stunden lang laufen die Kameras, die Challenges sind hart und das Essen lässt zu wünschen übrig. Doch die stolzen Gagen treiben auch in der kommenden Staffel wieder einige prominente Gesichter in das Kult-Format. Die ersten beiden Teilnehmer stehen sogar schon fest!

Nino de Angelo
Thomas Faehnrich/WENN.com
Nino de Angelo

Wie die Bild berichtet, wird das Haus gleich mit zwei musikalischen Bewohnern ausgestattet, die mit Schlager und Volksmusik für Stimmung sorgen könnten. Laut Informationen des Blatts sind Nino de Angelo (51) und Wilfried Gliem von den Wildecker Herzbuben, die sich der Herausforderung Promi BB stellen werden. Ersterer machte in der letzten Zeit vor allem durch seinen unschönen Rosenkrieg mit seiner Ex-Frau Larissa Schlagzeilen, nun darf er sich aber über positive News freuen: Angeblich bekommt er ganze 100.000 Euro für seine Teilnahme an der Show. Kein schlechter Stundensatz für ein zweiwöchiges Projekt! Beim Herzbuben Wilfried ist übrigens die gleiche Summe im Gespräch, seinen Vertrag muss er aber noch unterschreiben.

Wilfried Gliem
Getty Images
Wilfried Gliem

Insgesamt ziehen zwölf Promis in den Container, los geht es im Herbst bei Sat.1!

Nino de Angelo
Schultz-Coulon/WENN.com
Nino de Angelo