Zayn Malik (22) hat sich offensichtlich nicht nur von One Direction verabschiedet. Der ehemalige Boygroup-Star hat auch mit seinen Haaren kurzen Prozess gemacht und sich fast vollkommen von ihnen getrennt. Der einstige Schmusesänger kommt nun mit raspelkurzem Schopf im Bad Boy-Look daher.

Zayn Malik
Instagram/zaynmalik
Zayn Malik

Ob der neue Style mit seinem neuen Leben zusammenhängt? Jedenfalls präsentierte Zayn sein rasiertes Köpfchen gleich mal bei seinem ersten Solo-Auftritt nach dem 1D-Aus. An der Seite seiner Mutter Trisha erschien er am Freitag bei den Asian Awards 2015 in London. Dort durfte er sich über einen Preis in der Kategorie "Outstanding Contribution to Music" freuen - und den widmete er direkt mal seinen ehemaligen Bandmitgliedern Harry Styles (21), Niall Horan (21), Louis Tomlinson (23) und Liam Payne (21). Neues Leben hin oder her - ein bisschen wird One Direction Zayn wohl immer begleiten.

Zayn Malik
Getty Images
Zayn Malik

Wie gut kennt ihr eigentlich One Direction? In folgendem Quiz könnt ihr euer Wissen über die Band auf den Prüfstand stellen:

Getty Images