Wenn ein TV-Sternchen ein Baby erwartet, bleibt diese schöne Nachricht nur selten ein Geheimnis. Auch Daniela Katzenberger (28) ist gerade in anderen Umständen und hält ihre Fans Schritt für Schritt auf dem Laufenden. Sogar eine eigene Doku soll es geben und die Entbindung wird deutschlandweit über die Mattscheiben flimmern. Doch was sagt ihr zu dieser Idee?

Eine Geburt im Fernsehen zu zeigen, ist zwar nicht jedermanns Sache, dank verschiedener TV-Formate heutzutage aber keine Neuheit mehr. Auch, wenn die Bilder sehr ästhetisch werden sollen, ist es jedoch ein starker Eingriff in die Intimsphäre, wenn man bei dem wohl wichtigsten Moment seines Lebens von einem Kamerateam begleitet wird. Daniela ist es zwar längst gewohnt, auf Schritt und Tritt verfolgt zu werden, doch es dürfte schon einen Unterschied machen, ob man sich bei einer Beauty-Behandlung oder bei der Entbindung filmen lässt.

Wie steht ihr zu dem ganzen Thema? In unserem Voting könnt ihr eure Stimme abgeben!

Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter SophiaAndreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis in KölnAndreas Rentz/GettyImages
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis in Köln
Daniela Katzenberger und Jennifer Frankhauser im April 2014Getty Images
Daniela Katzenberger und Jennifer Frankhauser im April 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de