Heiß, heißer, Kylie Jenner (17). Die kleine Halbschwester von Kim Kardashian (34) nimmt sich an den älteren Ladys in ihrer Familie gerne ein Vorbild und posiert auf ihren beliebten Selfies nur zu gerne ziiiemlich freizügig. Bikinis und tiefe Ausschnitte gehören bei ihr zur Alltagsuniform. Dafür wird sie allerdings immer wieder gerügt. Die junge Dame ist schließlich gerade einmal 17 Jahre alt und damit noch nicht einmal volljährig. Kris Jenner (59) verteidigte ihre Tochter bisher immer. Doch hat sie jetzt ihre Meinung geändert und ihre Tochter nach ihren sexy Coachella-Tagen zurechtgewiesen? Auf einmal präsentiert sich Kylie nämlich ganz schön brav und sehr hochgeschlossen.

Kylie Jenner
Instagram/ Kylie Jenner
Kylie Jenner

In schwarzer Hose, schwarzem Blazer und schwarzem Shirt posiert Kylie jetzt vor einem Spiegel für ein Selfie. Dabei hatte sie zuletzt am Rande des Festivals fast alle Hüllen fallen lassen. Popo, Bauch und Busen blitzen immer wieder hervor. Ging das diesmal zu weit für Mama Kris? Denn so züchtig wie jetzt zeigte sich Sexy-Kylie schon lange nicht mehr. Mal abwarten, wie das nächste Selfie so daher kommt...

Kendall Jenner
Instagram/kylizzle
Kendall Jenner
Kylie Jenner
Kylie Jenner / Instagram
Kylie Jenner