Schon vor einiger Zeit kündete Larissa Marolt (22) an, dass sie ihre eigene Sendung bekommt. Worum es hierbei gehen soll, behielt das Model bislang lieber für sich. Doch nun titelt sie auf ihrer Facebook-Seite: "Larissa goes Hollywood". Da ihr Freund ja auch in den USA wohnt, passt es natürlich richtig gut, wenn die Blondine in Amerika nach ihrem Glück sucht.

Larissa Marolt
AEDT/WENN.com
Larissa Marolt

Schon vor Sendungsstart verspricht Larissa Großes: "Es ist eine Doku, die es so noch nie gab!" Im Closer-Interview erzählt sie dann, wie die Show wirklich wird. "Sie ist nicht gescriptet wie viele andere. Bei mir passiert alles ganz spontan. Die Kameras reisen mit mir durch Deutschland bis nach Hollywood in Los Angeles - und filmen mich bei meinem Alltag und meinem Job", so die 22-Jährige.

Larissa Marolt
Schultz-Coulon/WENN.com
Larissa Marolt

Es scheint also spannend zu werden bei der ambitionierten Teilnehmerin von Germany's next Topmodel. Lange müssen sich ihre Fans im Übrigen nicht mehr gedulden, bis sie ihre Larissa im Fernsehen bewundern können. Schon am 25.April wird die erste Folge auf RTL ausgestrahlt.

Larissa Marolt und Whitney Sudler-Smith beim Wiener Opernball
Facebook/larissa.marolt.7
Larissa Marolt und Whitney Sudler-Smith beim Wiener Opernball

Mehr von der Blondine erfahrt ihr im folgenden Quiz: