Drew Barrymore (40) ist eine echte Powerfrau und Vollblut-Mama. Ihre jüngste Tochter ist gerade ein Jahr alt geworden und hält die Schauspielerin ordentlich auf Trab. Doch während andere Hollywood-Mütter sich noch zusätzlich mit ihrem After-Baby-Body stressen, sieht Drew das alles vollkommen locker.

Drew Barrymore
FayesVision/WENN.com
Drew Barrymore

"Der Bauch und der ganze Körper brauchen neun Monate, um sich zu verändern und er braucht mindestens neun Monate, um sich wieder zurückzubilden. Frauen sollten sich nicht so viele Gedanken um den perfekten After-Baby-Body machen, denn dieser Stress ist einfach nur lächerlich und albern", sagt Drew im Interview mit Radar Online, die glaubt, dass besonders prominente Mütter sich von den unrealistischen Erwartungen Hollywoods unter Druck gesetzt fühlen. Sie selbst kann und will diese jedenfalls nicht erfüllen.

Drew Barrymore mit ihren Kindern Olive und Frankie Barrymore Kopelman
Splash News
Drew Barrymore mit ihren Kindern Olive und Frankie Barrymore Kopelman

"Es hat fast ein Jahr gedauert, bis ich wieder so aussah, wie ich jetzt aussehe und eigentlich bin ich immer noch nicht wieder bei meinem alten Gewicht", gesteht Drew. Ihr findet die Einstellung der Schauspielerin super und seid große Fans? Dann testet euer Wissen doch gleich mal in diesem Quiz:

Drew Barrymore, Will Kopelman und Olive Barrymore Kopelman
Splash News
Drew Barrymore, Will Kopelman und Olive Barrymore Kopelman