Wer einmal zur Blondierung greift, kann nicht so schnell wieder aufhören. Diese Beauty-Weisheit bewahrheitet sich derzeit mal wieder bei Khloe Kardashian (30). Erst entschied sie sich für ein paar Highlights, dann kam der Ombré Look, schließlich der komplett hellere Look und jetzt hat Khloe die Königsklasse der Blondinen erreicht: eine rundum honigblonde Mähne.

Vladimir Labissiere/Splash News

Klar, dass die Paparazzi bereits warteten, als Khloe den Friseur-Salon verließ. Ganze fünf Stunden war sie in dem Salon und hat sich umsorgen lassen. Und dieses Rundumprogramm kann man auch deutlich sehen. Die Haare sind heller, frisch geschnitten und in aufwendige Wellen gelegt. Und auch die Schwester von Kim Kardashian (34) selbst scheint zufrieden zu sein. In komplett schwarzen Sportklamotten verlässt sie den Beauty-Tempel und versteckt ihre Augen hinter einer dunklen Sonnenbrille. Ein zufriedenes Grinsen kann sie nicht unterdrücken und sie wirkt rundum happy.

Vladimir Labissiere/Splash News

Doch wie gefällt euch Khloe als waschechte Blondine? Stimmt jetzt ab!

Khloe Kardashian
FayesVision/WENN.com
Khloe Kardashian