Fans von Verbotene Liebe haben es in den letzten Monaten wahrlich nicht leicht gehabt. Nachdem es lange Zeit gemunkelt wurde, kam durch einen Zufall ans Licht, dass man plane die Adelsserie abzusetzen. Doch ganz so drastisch kam es nicht und die Verantwortlichen der Serie entschieden, aus der Soap eine Weekly zu machen. Mit dieser versprach man sich, mehr Spannung, umfangreichere Stories und folglich natürlich viel bessere Quoten.

WENN

Doch diese Hoffnung wurde scheinbar enttäuscht und das Bangen der Zuschauer beginnt von vorn. Es wurde bereits gemunkelt, dass die Weekly nach Ausstrahlung der letzten Folge am 26. Juni 2015 abgesetzt werde. Die ARD sagt dazu: "bis 26. Juni läuft die Ausstrahlung der ersten Staffel der 'Verbotenen Liebe' als Weekly. Bis dahin fällt keine Entscheidung, ob die Serie fortgesetzt wird. Das geschieht erst im Juli."

Wolfram Grandezka und Henrike Fehrs
ARD/Anja Glitsch
Wolfram Grandezka und Henrike Fehrs

Bis das letzte Wort noch nicht gesprochen ist, sollte man also den Kopf nicht hängen lassen. Die Aussage des Sprechers: "dass ein Marktanteil von 4,9% und durchschnittlich 880.000 Zuschauer wie am letzten Freitag die ARD-Verantwortlichen nicht zu Jubelstürmen animiert" lässt jedoch kaum Raum für Zuversicht!

Bastian Semm, Stefanie Rösner, Nic Romm und Daniel Axt
ARD/Max Kohr
Bastian Semm, Stefanie Rösner, Nic Romm und Daniel Axt