In diesen vier Wänden wurde Newtopia-Geschichte geschrieben: Im Bauwagen von Candy wurde der erste Geschlechtsverkehr der Reality-Show vollzogen! Nachdem sein berühmter Bewohner aber längst aus der Sendung verbannt wurde, findet "Candyland" nun eine ganz neue Funktion: Das schwule Hochzeitspaar will im Bauwagen seine Hochzeitsnacht verbringen!

Sat.1

"Ist das nicht romantisch?", müssen die Pioniere mit Blick auf die Liebeshöhle da zugeben. Denn der Bauwagen wurde extra schön hergerichtet, sogar die üblichen Newtopia-Kameras haben hier keinen Platz und wurden entfernt! Besonders Candy dürfte sich jetzt darüber freuen, dass die Idee von damals nun wirklich in die Tat umgesetzt wurde. Schließlich war er schon vor ein paar Wochen ganz angetan von dem Plan, seinen Bauwagen für ein frischvermähltes Pärchen herzugeben: "Eine wilde Sexnacht in meinem Bett? Auf jeden Fall! Da schläft es sich gleich besser", ging seine Fantasie damals mit ihm durch.

Sat.1

Ob das Hochzeitspaar so genau weiß, was in jenen vier Wänden schon vor sich gegangen ist? Die Bilder von Candy und Victoria sind wahrlich einigen Zuschauern nie wieder aus dem Kopf gegangen!

Sat.1