Nachdem Cristiano Ronaldo (30) nichts Besseres zu tun hatte, als Irina Shayk (29) mit diversen anderen Frauen zu betrügen, trennte sich die Schönheit von ihrem Schönling. Natürlich bleibt eine Frau wie Irina nicht lange alleine und deswegen soll nun bereits der nächste Beau an ihrem Haken zappeln.

Schon bei der Geburtstagsfeier von Rihanna (27) sollen sie in einem Club hemmungslos miteinander geknutscht haben. Bisher ist die mögliche Liaison zwischen dem Model und Bradley Cooper (40) allerdings noch sehr vage und von keiner der beiden Parteien offiziell bestätigt. Ein Glück, dass es die vielen Insider gibt, die gegenüber E!News offen über die Beziehung plaudern: "Sie haben in den letzten Wochen viel Zeit miteinander verbracht und eine Menge Dates gehabt. Sie haben eine wahnsinnige Chemie. Sie können ihre Hände nicht voneinander lassen."

Es scheint fast so, als hätte sich in Hollywood ein neues Traumpaar gefunden. Eine wirklich offizielle Bestätigung scheint also nur noch eine Frage der Zeit zu sein.

Mehr von Bradley erfahrt ihr im folgenden Quiz:

Bradley Cooper und Irina Shayk im Juli 2016 in WimbledonLEON NEAL / Staff
Bradley Cooper und Irina Shayk im Juli 2016 in Wimbledon
Cristiano Ronaldo bei seiner Ankunft am Flughafen in FunchalAFP / Getty Images
Cristiano Ronaldo bei seiner Ankunft am Flughafen in Funchal
Lewis Hamilton bei der "Cinema Against AIDS Gala" in CannesStaff / Ian Gavin
Lewis Hamilton bei der "Cinema Against AIDS Gala" in Cannes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de