Vor 12 Jahren verabschiedete sich Sarah Michelle Gellar (38) von der Rolle, die ihr Leben wahrscheinlich maßgeblich verändert hat. Noch immer verbindet man die hübsche Blondine unweigerlich mit der frechen und starken Jägerin, die nicht nur unzählige Male Sunndydale, sondern die gesamte Welt vor dem Untergang gerettet hat. Auch Sarah weiß, dass sie Buffy Einiges zu verdanken hat und so huldigt sie jetzt ihrer Paraderolle.

Sarah Michelle Gellar als "Buffy"
VISUAL
Sarah Michelle Gellar als "Buffy"

Via Instagram erinnert sich die Schauspielerin nämlich jetzt an die großartige Zeit, in der sie die Hauptrolle in der Mystery-Serie gemimt hat. Mit einer hübschen Collage und mehr als warmen Worten richtet sie sich an ihre Follower und schreibt: "Vor 12 Jahren sagte ich 'Auf Wiedersehen' zu einem Freund. Es war eine unglaubliche Reise, auf die ich so unfassbar stolz bin. Danke an euch alle, die mich begleitet haben und geholfen haben, ihre Geschichte zu erzählen." Die Collage zeigt die diverse Bilder, auf denen Sarah in verschiedenen Situationen als Buffy zu sehen ist.

Sarah Michelle Gellar
AKM-GSI ONLY
Sarah Michelle Gellar

Auch nach so langer Zeit denkt die Promi-Dame also noch gerne und vielleicht auch etwas rührselig an diese Zeit zurück. Ihr ergeht es damit also offenbar auch wie vielen Fans, die sich nur zu gerne auch zum gefühlten tausendsten Mal die Abenteuer von Buffy, Willow, Xander und Co. anschauen. Eine Fortsetzung kommt für Sarah trotzdem nicht infrage.

Sarah Michelle Gellar
Getty Images
Sarah Michelle Gellar

Was ihr über die Schauspielerin wisst, könnt ihr in folgendem Quiz herausfinden: