Nach fast sind Wochen hat das Filmfestival Cannes nun sein Ende gefunden. Am gestrigen Sonntagabend wurden die besten Filme und Schauspieler an der Côte d'Azur geehrt. Als erstes wurde bekannt, dass das Flüchtlingsdrama "Dheepan" von Jacques Audiard den wichtigsten Preis, die Goldene Palme, bekommen hatte. Nun stehen auch die anderen Sieger fest.

Rooney Mara
KIKA/WENN.com
Rooney Mara

Ganz besonders ist in diesem Jahr, dass gleich zwei beste Schauspielerinnen gekürt wurden. Während Rooney Mara (30) die Trophäe für ihre Rolle in dem Lesbendrama "Carol" bekommen hat, wurde die Französin Emmanuelle Bercot für ihre Darstellung einer bei einem Skiunfall schwer verletzten Anwältin im Film "Mon Roi" ausgezeichnet. Der Preis für den besten Schauspieler ging an Vincent Lindon und seinen Film "La loi du marché".

KIKA/WENN.com

Doch nicht nur die besten Akteure wurden ausgezeichnet. Schaut euch die Gewinnerliste von Cannes hier nochmal an:

Vincent Lindon
KIKA/WENN.com
Vincent Lindon

Goldene Palme: "Dheepan" von Jacques Audiard
Beste Regie: Hou Hsiao-hsien mit "The Assassin"
Beste Darstellerin: Rooney Mara und Emmanuelle Bercot
Bester Schauspieler: Vincent Lindon
Bestes Drehbuch: Michel Franco mit "Chronic"
Großer Preis der Jury: László Nemes mit "Saul fia (Son of Saul)"
Preis der Jury: Yorgos Lanthimos mit "The Lobster"