Dass Tallulah Willis (21) ihren ganz eigenen Kopf hat, wird in den vergangenen Monaten mehr als deutlich. Die junge Frau machte ihre Dysmorphophobie öffentlich und stellte sich einem Drogenentzug, auch die radikale Rasur ihrerHaare bekam die ganze Welt mit.

Der Tochter von Bruce Willis (60) und Demi Moore (52) scheint der offene Umgang mit den Medien inzwischen über ihre Probleme hinweg zu helfen, gerade die provokanten Posts auf Instagram nutzt Tallulah, um selbst die Schlagzeilen über sich zu lenken. Kein Wunder, dass sie und Schwester Scout eine enge Freundschaft mit der völlig schmerzfreien Miley Cyrus (22) verbindet, gerade erst zeigten sich die Girls in freizügiger Pose.

Tallulah zeigt ihren Körper inzwischen gerne und das sieht man auch auf einem ihrer neuesten Postings. Da lüftet sie nämlich einfach mal frech ihre linke Brust, das Nötigste gerade einmal mit einer Rose bedeckt - ein Bachelor könnte da glatt schwach werden. Warum das Ganze? Die 21-Jährige hat sich da etwas ausgedacht: "Standbild von Scouts Regiedebüt, das bald rauskommt. Ein Kurzfilm mit dem Namen 'Buuski'."

Buuski lautet Tallulahs Spitzname und ja, der passt irgendwie ganz gut zu ihrem kleinen Busenblitzer.

Ashton Kutcher und Demi Moore im Juni 2011
Getty Images
Ashton Kutcher und Demi Moore im Juni 2011
Demi Moore und Bruce Willis mit Tochter Rumer (r.) auf einer Premiere im Oktober 2001
Getty Images
Demi Moore und Bruce Willis mit Tochter Rumer (r.) auf einer Premiere im Oktober 2001


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de