Ob er es dieses Mal nun wirklich ernst meint? Vor genau einem Jahr kündigte Hugh Jackman (46) an, dass der zweite Teil von Wolverine sein letzter Film als haariger Mutant sein soll. Tatsächlich soll im März des kommenden Jahres jedoch "Wolverine 3" in die Kinos kommen. Jetzt erneut die Ansage: Nach diesem Teil ist endgültig Schluss.

Hugh Jackman
WENN
Hugh Jackman

Zumindest erklärte der australische Schauspieler nun im TV-Interview bei The Dr. Oz Show: "Das wird mein letzter Film sein. Es fühlte sich einfach so an, als wäre die richtige Zeit gekommen. Und mal ehrlich, 17 Jahre. Ich dachte in Millionen Jahren nicht, dass es so lange gehen würde, und danke den Fans für die Möglichkeit, ihn zu spielen." Schließlich fügte er noch hinzu: "Es fühlt sich einfach so an, als wäre das die richtige Art zu gehen."

Hugh Jackman
WENN
Hugh Jackman

Bereits im März ließ der Mime auf seiner Instagram-Seite verlauten, dass er keinen weiteren Wolverine-Film plane. "Wolverine... zum letzten Mal", schrieb er.

Hugh Jackman
Joseph Marzullo/WENN.com
Hugh Jackman

Ihr seid große Fans von Hugh Jackman und wisst alles über ihn? Hier könnt ihr eure Kenntnisse auf den Prüfstand stellen: