Schlechte Nachrichten für die Fans von Iggy Azalea (24). Beglückte die Rapperin sie erst vor Kurzem noch mit dem neuen Song Pretty Girls, für den sie mit Britney Spears (33) zusammenarbeitete, hat sie nun nicht ganz so schöne Neuigkeiten, denn ihre zuvor bereits verschobene Tour wurde jetzt ganz abgesagt.

"Die 'Iggy Azalea Great Escape Tour', die für diesen Herbst angesetzt war, wurde gestrichen. Die Ticketkosten werden an den Verkaufsorten erstattet. Eine neue Tour wird in Zusammenhang mit Iggys neuer Platte geplant, die 2016 herauskommt. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten", heißt es in einem Statement und auch Iggy hat sich inzwischen schon selbst auf Twitter bei ihren Fans entschuldigt. "Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, ist meine Tour gecancelt. Es tut mir so leid, meine Fans zu enttäuschen... Wir werden wieder losziehen, wenn das nächste Album fertig ist", verspricht die Musikerin, die jedoch keinen genauen Grund für die Tour-Absage nennt.

Iggy Azalea bei der "Maxim Hot 100"-Party in Los AngelesAlberto E. Rodriguez/Getty Images
Iggy Azalea bei der "Maxim Hot 100"-Party in Los Angeles
Britney Spears (links) und Madonna 2003Frank Micelotta / Staff
Britney Spears (links) und Madonna 2003
Iggy Azalea auf rotem TeppichAlberto E. Rodriguez/Getty Images
Iggy Azalea auf rotem Teppich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de