Hans Sarpei (38) ist Dancing Star 2015. Der ehemalige Kicker geht aus der diesjährigen Let's Dance-Staffel als Sieger hervor. Ganz eindeutig: Seine Fans stehen hinter Hans und haben zweifellos fleißig in die Tasten gehauen, denn wenn es nach der Jury ginge, hätten Minh-Khai Phan-Thi (41) und Tanzpartner Massimo Sinató (34) das Rennen gemacht. Doch hat nun auch der Richtige gewonnen?

Hans Sarpei und Kathrin MenzingerStefan Gregorowius / ActionPress
Hans Sarpei und Kathrin Menzinger

Hans legte die ganze Staffel über durchgängig eine gute Show ab, mit einer kleinen Ausnahme. Ansonsten konnte er die Jury und natürlich auch das Publikum immer wieder begeistern und heimste sich so am Ende auch den Titel ein. Manch einer war sich wahrscheinlich sicher, dass Minh-Khai den Pokal am Ende in die Lüfte halten würde, immerhin begeisterte sie Joachim Llambi (50) und Co. im Finale sogar so sehr, dass sie sich gleich zwei Mal 30 Punkte abholen durfte. Matthias Steiner (32) hätte man als Sieger sehen können, da er sich tatsächlich von Woche zu Woche steigerte. Doch bekanntermaßen kann ja nur einer auf dem Treppchen ganz oben stehen.

Hans SarpeiGetty Images
Hans Sarpei

Doch seid auch ihr zufrieden mit Hans als Gewinner der Tanzshow? Teilt uns doch in dieser Umfrage einfach flott eure Meinung mit:

Hans SarpeiGetty Images
Hans Sarpei

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Hat Hans Sarpei verdient gewonnen?8801 Stimmen
4822
Auf jeden Fall, er war einfach der Beste
2419
Nein, Minh-Khai hätte es eigentlich verdient
1560
Für mich ist Matthias immer noch der Beste gewesen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de