Heute war es nach langen zwölf Wochen endlich so weit und jetzt ist es auch schon wieder vorbei: Das Finale von Let's Dance. Am heutigen Abend wurde der Dancing Star 2015 gekürt. Und gewonnen hat.... Hans Sarpei (38)!

Hans Sarpei
Getty Images
Hans Sarpei

Für ihn hat sich das harte, schweißtreibende Training besonders gelohnt. An der Seite von Kathrin Menzinger tanzte er sich an die Spitze und überzeugte heute Abend sowohl die Jury um Motsi Mabuse (34), Joachim Llambi (50) und Jorge Gonzalez (47) als auch seine Fans, die fleißig in die Tasten hauten, um für den Ex-Kicker zu voten. Bereits mit dem Problemtanz, der von der Jury ausgewählt wurde, holten Hans und seine Tanzpartnerin eine tolle Wertung ein. Mit seinem Lieblingstanz, dem Hip Hop zu Michael Jacksons "Black Or White" überzeugte er dann voll und ganz - 29 Punkte verteilte die Jury für diese Einlage. Auch für den Freestyle, seinen letzten Tanz, konnte er noch einmal 29 Punkte einheimsen. Hans' Konkurrenten allerdings waren kaum weniger gut, doch am Ende machte er dank seiner treuen Fans das Rennen!

Hans Sarpei
Getty Images
Hans Sarpei

Und bezüglich einer Sache kann man sich sicher sein: Minh-Khai Phan-Thi (41) und Matthias Steiner (32) gönnen ihrem "Konkurrenten" den Sieg ganz bestimmt von ganzem Herzen, denn als wirkliche Rivalen sahen sich die drei Finalisten zu keinem Zeitpunkt!

Hans Sarpei
Getty Images
Hans Sarpei

Na, dann ein Hoch auf Hans Sarpei, den Titel hat er sich redlich verdient.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.