Sie gingen gestern als strahlende Sieger der diesjährigen Let's Dance-Staffel hervor: Hans Sarpei (38) und Kathrin Menzinger. Der ehemalige Fußballprofi mauserte sich quasi vom Underdog zum Publikumsfavoriten. Promiflash erklärt er, dass er dies der Profitänzerin an seiner Seite zu verdanken hat: "Was nicht zu vergessen ist, Kathrin hat über drei Monate überragende Choreos gemacht und das wurde, glaube ich, zu wenig berücksichtigt. Jede Woche, jede Choreo, die wir gemacht haben, hat eine Geschichte mit der Musik gehabt. Das hat alles Kathrin gemacht und dafür danke ich ihr!"

Hans Sarpei
Getty Images
Hans Sarpei

Doch außer Dank empfindet Hans auch Freundschaft zu Kathrin. Die letzten Wochen haben die beiden zusammengeschweißt und auch in Zukunft bleiben sie in Kontakt: "Wir werden auf jeden Fall in Kontakt bleiben. Nächste Woche bin ich mit meiner Frau in Wien bei der WM bei Kathrin." Über diese Unterstützung freut sich Kathrin sicherlich total - aus den zweien scheinen echte Freunde fürs Leben geworden zu sein!

Hans Sarpei
Getty Images
Hans Sarpei
Hans Sarpei, Minh-Khai Phan-Thi und Matthias Steiner
ActionPress / Stefan Gregorowius
Hans Sarpei, Minh-Khai Phan-Thi und Matthias Steiner