Für ihr Familienleben schränkte Heather Morris (28), die durch Glee berühmt wurde, gerne ihren beruflichen Pflichten ein. Im September 2013 wurde sie Mutter eines süßen Sohnes und seitdem hat dieser natürlich oberste Priorität in ihrem Leben - der kleine Sohnemann und ihre High School Liebe Taylor Hubbell natürlich. Den heiratete sie schließlich auch gerade erst. Kein Wunder, dass die Schauspielerin aktuell so glücklich ist, dass sie ihre typische Einstellung, ihr Privatleben möglichst unter Verschluss zu halten, jetzt mal ein bisschen lockerte.

Heather Morris
Twitter / Heather Morris
Heather Morris

So gab Heather nun nämlich ein seltenes, privates Interview und erzählte Us Weekly über ihren Alltag als Mutter und die gerade erst beendeten Flitterwochen mit ihrem Ehemann: "Wir sind gerade vor zwei Wochen erst zurückgekommen und wir hatten so viel Spaß. Es war so toll, mal wegzufahren, eine Woche nur rumzuhängen und mal nichts planen zu müssen. Das haben wir definitiv gebraucht." Aber jetzt freut sich die 28-Jährige natürlich auch wieder auf ihren Sohn Elijah, den sie während der Reise bei den Großeltern gelassen hatte. Denn jeder Tag mit dem Kleinen ist ein wahres Abenteuer. "Er kann schon bis 10 zählen", verriet die stolze Mama, "und er malt - er ist ein kluges Kind." Das große, private Glück ist Heather Morris wirklich anzumerken.

Heather Morris
Twitter / Heather Morris
Heather Morris
Heather Morris
Instagram/littlelengies
Heather Morris