Dieser junge Mann gehört definitiv in die Kategorie "Promi-Sprössling mit Potenzial": Denn Brooklyn Beckham (16) steht längst nicht mehr nur im Schatten seiner so berühmten Eltern, sondern mutiert langsam aber sicher selbst zu einem kleinen Fashion-Symbol. Nun präsentiert der Sohn von Victoria (41) und David Beckham (40) ganz stolz sein neuestes Projekt - und gibt sich als cooles Cover-Model!

Sein Taschengeld hat er nämlich aktuell mit einem Shooting für das britische Magazin Rollacoaster aufgebessert, dessen Titelblatt er nun ziert. Damit macht er seinem prominenten Vater mächtig Konkurrenz: Im Hause Beckham ist nun nicht länger nur ein Herr erfolgreich, hübsch und bei der Damenwelt beliebt. Sympathisch ist dabei, dass Brooklyn anders als andere Promi-Kids nicht etwa mit Drogen oder anderen Fehltritten Schlagzeilen macht, sondern sich ziemlich professionell langsam einen eigenen Namen in der Fashion-Welt macht. Bleibt zu hoffen, dass er bei all dem Erfolg keinen Höhenflug erleidet und gänzlich die Bodenhaftung verliert.

Doch dafür dürfte Papa David höchstpersönlich selbst sorgen - immerhin demonstriert der nur allzu gerne, dass er seinen erfolgreichen Sohnemann nicht immer allzu ernst nimmt.

David, Victoria und Brooklyn Beckham
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham
Brooklyn Beckham bei einem Event in London
Getty Images
Brooklyn Beckham bei einem Event in London
Brooklyn Beckham, November 2018
Tim P. Whitby/Getty Images
Brooklyn Beckham, November 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de