Nachdem Prinzessin Sofia (30) ihrem Liebsten, Prinz Carl Philip von Schweden (36), gestern in einer traumhaften Robe der Designerin Ida Sjöstedt das Ja-Wort gegeben hat, ist es natürlich spannend noch einmal Revue passieren zu lassen, in welchen Traumkleidern die beiden Schwestern und die Mama des Prinzen einst vor den Traualtar geschritten sind.

Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist
SIPA/WENN.com
Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist

Sofia entschied sich für ihren Tag aller Tage, anders als ihre beiden Schwägerinnen Prinzessin Victoria (37) im Jahr 2010 und Prinzessin Madeleine (33) 2013, für ein langärmeliges Kleid. Ein solches trug auch die bürgerliche Silvia Renate Sommerlath (71) als sie 1976 ihren Ehemann König Carl Gustaf (69) heiratete und - so wie Sofia nun auch - in den Kreis der schwedischen Royals aufgenommen wurde. Damals bezauberte sie die Menge aber noch in einem schlichten bodenlangen Kleid ohne jegliche Verzierungen. Auch das Dress von Victoria war ein sehr schlichtes. Die Spitzenmode begann wohl erst mit der Hochzeit von Madeleine und ihrem Christopher O'Neill (40). Man sieht es also: Alle vier Bräute durften ganz nach ihrem Geschmack wählen, einzig eine meterlange Schleppe haben alle vier Bräute gemeinsam.

Madeleine von Schweden und Christopher O'Neill
Chris Jackson/Getty Images
Madeleine von Schweden und Christopher O'Neill
Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel von Schweden
Jonas Ekstromer - Pool/Getty Images
Prinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel von Schweden
Königin Silvia von Schweden und Carl Gustaf
IBL BILDBYRA AB / ActionPress
Königin Silvia von Schweden und Carl Gustaf