Die Beziehung von Charlize Theron (39) und Sean Penn (54) gehört nach nur anderthalb Jahren schon wieder der Vergangenheit an. Dass sich das Hollywood-Traumpaar - bei dem man eigentlich auf die große Hochzeit gewartet hat - getrennt hat, wurde gestern durch verschiedene Quellen bekannt. Die Fans sind schockiert, dass das Paar fortan getrennte Wege geht. Doch war die Trennung vielleicht absehbar?

Bei einem gemeinsamen Auftritt bei den Filmfestspielen in Cannes im letzten Monat wirkten die beiden auf den ersten Blick zwar ziemlich harmonisch und voller Liebe zueinander, bei genauerem Hinsehen fällt jedoch die ein oder andere Ungereimtheit auf. So wissen die Verlobten nicht, wohin mit ihren Händen und finden einfach nicht wirklich zueinander. Medien zufolge sollen sie nach genau diesem Event ihre Trennung endgültig beschlossen haben.

Das ungeschickte Hin und her, welches im Nachhinein betrachtet schon auf eine baldige Trennung hingedeutet hat, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Episode noch einmal ansehen:

Charlize Theron auf der Weltpremiere von "Gringo"
Phillip Faraone/Getty Images
Charlize Theron auf der Weltpremiere von "Gringo"
Charlize Theron, Schauspielerin
Frederick M. Brown/Getty Images
Charlize Theron, Schauspielerin
Charlize Theron bei den Oscars 2017
Valerie Macon / Getty Images
Charlize Theron bei den Oscars 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de