Drei sind einer zu viel - diese alte Redewendung scheint derzeit ganz besonders auf Rihanna (27) zuzutreffen. Die Sängerin wollte am Wochenende mit ihrem möglichen Neu-Freund, dem französischen Profi-Fußballer Karim Benzema (27), in einem Club in Los Angeles feiern gehen. Doch auch ein anderer Promi wollte an diesem Abend am selben Ort feiern: ihr Ex-Freund ChrisBrown

Rihanna
AKM-GSI / Splash News
Rihanna

Kurz nach Mitternacht erscheint Rihanna im "Hooray Henry's" in West-Hollywood: Kurz danach stürzen sich auch schon die Paparazzi auf die "Diamonds"-Interpretin, die sich ihren Weg in den Club bahnt. Nur drei Minuten später folgt ein gut gelaunter Chris Brown (26) mit seiner Entourage. Böses Blut scheint zwischen den beiden an diesem Abend keines zu fließen. Eine gute Stunde später verlassen die beiden dann innerhalb einer Minute erneut den Club - in Rihannas Schlepptau nun auch Karim Benzema. Was und ob sich Chris und Rihanna zu sagen hatten, bleibt wohl ihr Geheimnis der Nacht.

Karim Benzema
AKM-GSI / Splash News
Karim Benzema

Wie gut kennt ihr euch mit dem Leben und der Musik von Rihanna aus? Testet euer Wissen in unserem Quiz:

Chris Brown
AKM-GSI / Splash News
Chris Brown