Wie sieht die nächste TV-Junggesellin aus? Diese Frage beschäftigt derzeit nicht nur viele Fans von Die Bachelorette, sondern lässt längst auch die Promis nicht mehr kalt. Denn während die Anwärter auf eine Rose bekannt sind, ist über die Nachfolgerin von Anna Christiana Hofbauer (27) noch nichts bekannt. Medienexperte Jo Groebel (64) hat allerdings schon so eine Ahnung...

Jo Groebel
WENN
Jo Groebel

Im Interview mit Promiflash erklärt dieser nämlich, dass RTL dieses Mal tatsächlich auf eine brünette oder schwarzhaarige Kandidatin setzen könnte: "Ich finde es schon klug vom Sender, eine etwas dunklere Frau zu nehmen, weil die meisten Frauen in Deutschland dann ja doch nicht blond sind, sondern eher dunkler." Damit würde man dem Zuschauer ein realistisches Abbild der deutschen Durchschnittsbürgerin geben, so Jo Groebel weiter: "Wir haben in Deutschland sehr viele Frauen, die alle möglichen Hintergründe haben und nicht alle nur aus Deutschland kommen. Da ist es nur fair, dass die tolle Superfrau dann auch nicht immer nur eindimensional die blonde Schönheit ist."

Monica Ivancan
Getty Images
Monica Ivancan

Nach den blonden Bachelorette-Vorgängerinnen Monica Ivancan (37) und Anna Hofbauer könnte diesmal also tatsächlich ein dunklerer Typ die nächsten Rosen im Fernsehen verteilen. Das gesamte Interview mit Jo Grobel seht ihr in der "Primetime"-Folge am Ende dieses Artikels.

Anna Christiana Hofbauer
ActionPress/Katrin Hauter
Anna Christiana Hofbauer

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de