Länger schon gab es Gerüchte, nun wurden diese bestätigt: Nach zehn Ehejahren lassen sich Ben Affleck (42) und Jennifer Garner (43) tatsächlich scheiden! Das hat das einstige Traumpaar Hollywoods jetzt in einer offiziellen Erklärung bekannt gegeben.

Die Scheidung werde allerdings erst vollzogen, wenn die Besitzansprüche und das Sorgerecht für die Kinder zwischen Jennifer und Ben endgültig geklärt sind. Angeblich habe man sich laut TMZ einvernehmlich getrennt. Dem US-amerikanischen Internetportal gab das Ex-Paar folgendes Statement: "Nach längerer Überlegung und sorgsamer Abwägung haben wir die schwere Entscheidung getroffen, uns scheiden zu lassen." Damit ist das Ende der Ehe nun besiegelt. Trauriger hätte der Zeitpunkt ihrer Offenbarung nicht sein können: Gestern jährte sich der Hochzeitstag von Jennifer und Ben zum zehnten Mal!

Erst vor wenigen Tagen wurden Umzugswagen vor dem gemeinsamen Haus der beiden gesichtet - die einstigen Eheleute leben also längst nicht mehr zusammen. Nun muss geklärt werden, was mit dem schweren Vermögen der Hollywood-Stars passiert. Doch noch viel wichtiger ist die Frage, wie es den drei gemeinsamen Kindern nun ergeht.

Jennifer Garner und Ben Affleck bei der Oscar-Verleihung 2013
FREDERIC J. BROWN / Getty
Jennifer Garner und Ben Affleck bei der Oscar-Verleihung 2013
Jennifer Garner und Ben Affleck bei den Oscars 2013
Jason Merritt/Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck bei den Oscars 2013
Bulls Press


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de