Bei Keeping up with the Kardashians hatte Kylie Jenner (17) bereits angekündigt, in der Sekunde, in der sie 18 Jahre alt wird, aus ihrem Elternhaus auszuziehen. Diesen Worten folgen nun - etwas verfrühte - Taten: Denn im Vorfeld ihres 18. Geburtstages am 10. August dieses Jahres zieht sie schon jetzt in ihre millionenschwere Mansion in Calabasas!

Khloe Kardashian und Kylie Jenner
Instagram/ Kylie Jenner
Khloe Kardashian und Kylie Jenner

Diese ist nach Angaben von TMZ rund 2,5 Millionen Euro wert und hat auf einer Fläche von 455 Quadratmetern alles, was das Luxus-Herz begehrt: ein eigenes Kino, eine Bibliothek und mehrere Schlafzimmer. Während andere Mädchen in Kylies Alter noch zu Hause wohnen oder langsam die Sachen für das Studentenheim packen, krallte sich die Tochter von Kris Jenner (59) und Caitlyn Jenner (65) gleich ein riesiges Anwesen unter den lackierten Nagel. Bereits seit Februar gehört ihr die Villa, in die sie nun endlich einziehen kann.

Kylie Jenner
Deano / Splash News
Kylie Jenner

Und dieses kann sich Kylie mittlerweile ganz ohne das Taschengeld ihrer Eltern leisten, längst nämlich hat sie sich selbst einen Namen in der Unterhaltungsindustrie gemacht und dürfte mit ihrer eigenen Modelinie und anderen Projekten genug Geld verdient haben.

Kylie Jenner
Instagram/ Kylie Jenner
Kylie Jenner