Ein einsamer Abend zu Hause im kuscheligen Bett, irgendwie keine Lust, etwas Großes zu unternehmen und es hätte auch niemand Zeit. Im Fernsehen laufen wieder die gleichen Filme und die heißgeliebte Serie ist zu Ende. Doch aufgepasst Serienjunkies: Gestern startete eine neue Serie, die viel neues Suchtpotential bietet!

Dan Jackman/WENN.com

"Jane the Virgin" ist der Name der Serie, die ab jetzt montags um 20:15 Uhr auf sixx zu sehen sein wird. Der Titel gibt schon einen ersten Einblick in die Thematik. Gina Rodriguez (30) spielt die gläubige und ehrgeizige Jane, die in einer streng katholischen Familie aufgewachsen ist. Für die Jungfrau steht fest: Kein Sex vor der Ehe. Doch wie alle junge Frauen besucht auch sie regelmäßig eine Gynäkologin. Beim Besuch ihrer verwirrten Frauenärztin dann der Schock: Jane ist schwanger, weil sie aus Versehen von ihrer Ärztin künstlich befruchtet wurde. Wer der Vater der unbefleckten Empfängnis ist und wie Jane mit dieser schockierenden Neuigkeit umgeht, wird in den kommenden Folgen verraten.

Gina Rodriguez
Brian To/WENN.com
Gina Rodriguez

Die Story rund um die Jungfrau mit dem Babybauch verspricht auf jeden Fall spannend zu werden. Und auf die nächste Staffel kann sich auch jetzt schon gefreut werden, denn in Amerika läuft bereits Mitte Oktober die Fortsetzung an.

Gina Rodriguez
Nicky Nelson/WENN.com
Gina Rodriguez