Wenn Paare mit Kindern sich trennen, bedeutet das nicht nur für die Erwachsenen eine große Umstellung. Ein Beziehungs-Aus zieht meistens auch eine räumliche Trennung mit sich, unter der vor allem die Kinder leiden. Die kleine Penelope Disick (3) muss sich auch erst daran gewöhnen, dass Mama Kourtney Kardashian (36) und Papa Scott Disick (32) nicht mehr zusammen sein möchten. Und ausgerechnet jetzt, wo Penelope Geburtstag hat, muss sie auf eins ihrer Elternteile verzichten.

Kourtney Kardashian und Penelope Disick
AKM-GSI / Splash News
Kourtney Kardashian und Penelope Disick

Zwischen Kourtney und Scott herrscht nämlich Funkstille. Doch Kourtney wollte ihrer kleinen Prinzessin trotzdem einen ganz besonderen Geburtstag bescheren und feierte ihn deswegen im Disneyland. Sie versuchte ihre Tochter so gut es eben geht, von der Abwesenheit ihres Papas abzulenken. Dafür trug sie sogar das gleiche Tinkerbell-Kostüm wie die Kleine, wie Fotos zeigen.

Kourtney Kardashian und Scott Disick
WENN
Kourtney Kardashian und Scott Disick

Am lustigsten ist es im Disney-Kinder-Paradies aber doch mit einer gleichaltrigen Freundin - sowohl für Penelope als auch für Kourtney. Deswegen feierten auch Kim Kardashian (34) und Töchterchen North (2), sowie Familienoberhaupt Kris Jenner (59) und Freund Corey Gamble mit. Obwohl Penelope einen Geburtstag der Superlative feiert, merkt man ihr an, dass ihr Vater ihr fehlt. Auch Scott ist untröstlich. Alles, was ihm blieb, ist ein trauriger Post auf seiner Instagram-Seite. Mit einer Fotocollage gratulierte er seiner Tochter und schrieb: "Eines der einzigen Dinge, auf die ich bei mir selbst stolz bin. Happybdayp."

Scott Disick und Penelope Disick
Jacson / Splash News
Scott Disick und Penelope Disick

Natürlich versuchen getrennte Eltern sich immer für das gemeinsame Kind zusammenzuraufen. Doch bei Kourtney und Scott ist es für ein Wiedersehen vielleicht doch noch etwas zu früh.

Scott Disick und Penelope Disick
Scott Disick/Instagram
Scott Disick und Penelope Disick