Vor wenigen Wochen kommt der Sohn von Sarah (22) und Pietro Lombardi (23) mit Herzproblemen zur Welt. Wie schwer diese Zeit war, haben die beiden nun erstmals vor laufender Kamera verraten. Neben Pietros starken Schultern gibt Sarah momentan besonders eines Halt: die Hoffnung auf bessere Zeiten!

Sarah Engels und Pietro Lombardi
AEDT/WENN.com
Sarah Engels und Pietro Lombardi

"Wir freuen uns jetzt einfach nur, irgendwann nach Hause zu gehen und als Familie ein Leben anfangen zu können", so die frischgebackene Mama im Interview mit den RTL II News. Während sie unter Tränen über die harte Zeit im Krankenhaus berichtet, in dem ihr kleiner Alessio seit seiner Geburt beobachtet wird, wirken ihre Worte über das gemeinsame Familienleben umso optimistischer. Sarah wünscht sich nur noch eins: "Dass es so richtig losgehen kann und uns danach niemand mehr trennen kann. Darauf freue ich mich."

Sarah Engels und Pietro Lombardi
AEDT/WENN
Sarah Engels und Pietro Lombardi

Wann ihr Sohn die Herzstation des Krankenhauses verlassen kann, ist noch nicht bekannt. Auf die Zeit danach sind seine Eltern aber wohl schon mehr als vorbereitet!

Sarah Engels
Facebook / Sarah Engels
Sarah Engels

Mehr über Pietro und Sarah erfahrt ihr am Ende des Artikels im Quiz!