Kim Gloss (22) hatte sich große Ziele gesteckt: Sie war unzufrieden mit ihrer Figur und wollte ihren sexy Traumkörper zurück. Nach einigen Wochen des Sports und Verzichts auf Kalorienbomben postete sie schließlich ein Bild von sich und ihren perfekten Maßen. Sie erntete dafür massenhaft Komplimente und konnte sich endlich wieder selbstbewusst im Bikini präsentieren. Doch das reicht ihr scheinbar nicht, denn Kim trainiert eisern weiter.

Obwohl Kim Gloss ihr Trainingsziel schon längst erreicht hat, kann sie mit dem Sport nicht aufhören. Da helfen auch die vielen positiven Kommentare und Zusprüche nicht. Ihr neuestes Foto auf Instagram zeigt sie wieder in einem Fitnessstudio. Offenbar hat sie es nach ihrer Trainingseinheit aufgenommen, denn sie liegt in sportlicher Kleidung erschöpft auf dem Boden. "Geschafft! Ich bin fix und fertig... Aber es fühlt sich großartig an!!!", kommentierte sie den Schnappschuss. Alleine dieser Bildausschnitt lässt bereits ihre super Figur erahnen. Doch die Sängerin will sich offensichtlich nicht auf ihrem Sixpack ausruhen und ist unerschöpflich im Kampf gegen die ungewollten Kalorien und Pölsterchen.

Bleibt zu hoffen, dass Kim nicht in einen Wahn verfällt und selbst feststellt, dass sie schon seit Langem wieder sexy und schlank aussieht.

Kim Gloss in weißem Kleid mit Alexander Beliaikin bei EchoGetty Images Europe
Kim Gloss in weißem Kleid mit Alexander Beliaikin bei Echo
Kim DebkowskiSebastian Reuter / Getty Images
Kim Debkowski
Kim DebkowskiFacebook/ Kim Gloss
Kim Debkowski


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de