Neben öffentlichen Auftritten, Dreharbeiten und ihren zahlreichen, anderen Verpflichtungen hat Kylie Jenner (17), entgegen allen Annahmen, fleißig die Schulbank gedrückt. Wie der Realitystar diese ganzen Termine unter einen Hut bekommen konnte, wird für die meisten ein ewiges Rätsel bleiben. Fakt ist: Die jüngste Jenner-Tochter hat es geschafft und wurde für ihre Leistungen nun mit einem Abschluss belohnt.

Besser könnte es für Kylie momentan kaum laufen. Die Karriere der 17-Jährigen steht schon jetzt auf dem Höhepunkt, mit ihrem Freund Tyga (25) geht es wieder bergauf. Außerdem feiert sie in weniger als einem Monat ihre Volljährigkeit und nun auch noch das: Sie hat ihre Highschool erfolgreich abgeschlossen. Die offizielle Absolventin hat die aufregenden Neuigkeiten via Twitter bekannt gegeben. "Ich habe die Schule letzte Woche abgeschlossen. Und ich weiß, ich habe nie etwas gepostet, wenn ich im Unterricht war, aber das heißt nicht...dass ich Bildung nicht unterstütze! Weil ich das tue! Gute Naaaaacht", schrieb sie vor lauter Aufregung.

Es scheint, als hätte Kylie sich damit selbst vorzeitig zu ihrem 18. Geburtstag beschenkt. Gratulation, Kylie!

Ein Teil des Kardashian-KlansFrederick M. Brown/Getty Images
Ein Teil des Kardashian-Klans
Kylie Jenner und Tyga bei einer "Harper's Bazaar"-Party in New YorkDimitrios Kambouris / Getty Images
Kylie Jenner und Tyga bei einer "Harper's Bazaar"-Party in New York
Tyga und Kylie Jenner bei einer Modenschau von Philipp Plein in New YorkDimitrios Kambouris/GettyImages
Tyga und Kylie Jenner bei einer Modenschau von Philipp Plein in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de