Alessio Lombardi ist ein kleiner Kämpfer: Kurz nach seiner Geburt musste der kleine Racker operiert werden und danach im Krankenhaus bleiben. Doch so schnell ließ sich der Sohn von Sarah (22) und Pietro (23) nicht unterkriegen und ist mittlerweile schon wieder zu Hause bei seinen Eltern. Was in Anbetracht dieser Tatsache bislang eher eine Vermutung war, wird selbst für seine Eltern mittlerweile zur Gewissheit: Alessio hat einen sehr starken Charakter!

Alessio Lombardi und Sarah Engels
Facebook / Pietro Lombardi
Alessio Lombardi und Sarah Engels

"Alles was er will, bekommt er auch", berichtet Pietro im Promiflash-Interview über das jetzt schon ausgeprägte Durchsetzungsvermögen des Kleinen. Sarah hat deswegen bereits so eine Ahnung über den Charakter ihres Sohnemanns: "Ich glaube, dass er sehr bestimmend sein wird." Alessio ist ein kleiner Schreihals, aber nicht nur, wenn er Hunger hat! Er weiß eben jetzt schon ganz genau, was er will: "Der meckert schon! Wenn wir ihn zum Beispiel auf dem Arm haben und ihm die Position nicht gefällt, fängt er an zu schreien, bis er sich gemütlich fühlt und dann ist es wieder gut."

Alessio Lombardi und Pietro Lombardi
Facebook / Pietro Lombardi
Alessio Lombardi und Pietro Lombardi

Wenn ihr große Fans der frischgebackenen Eltern seid, dann könnt ihr euer Wissen am Ende des Artikels mit einem Quiz testen.

Alessio Lombardi und Pietro Lombardi
Facebook/Pietro Lombardi
Alessio Lombardi und Pietro Lombardi