Kylie Jenner (17) konnte diese Woche stolz verkünden, dass sie ihre Highschool erfolgreich absolviert hat. Natürlich freut dies nicht nur die ehemalige Schülerin selbst, sondern besonders ihre Familie. Die versuchte ihrem jüngsten Mitglied Kylie eine Aufmerksamkeit zu machen, die ihren Stolz und ihre Freude für diese tolle Nachricht auf wunderbar gewöhnliche Weise zum Ausdruck bringt.

Kylie postete ein Foto von sich und ihrem Abschlusszeugnis auf Instagram. In einer schwarzen Kutte mit farblich passender Absolventenkappe posiert sie im Garten ihres Hauses mit ihrem Diplom, das schwarz auf weiß beweist, dass sie die Highschool beendet hat. Im Hintergrund ist ein großer, glänzender Schriftzug aus Luftballons zu erkennen, der "Herzlichen Glückwunsch" besagt. "Ich liebe meine Mama dafür, dass sie das getan hat. Ich danke dir dafür, dass du diese Erfahrung so normal wie möglich für mich machen möchtest. Juhu! Ich habe die Highschool absolviert", kommentierte Kylie das Bild.

Offensichtlich hat ihre Mutter Kris Jenner (59) sich alle Mühe gegeben, diesen besonderen Tag auf ganz normale Weise mit ihrer Tochter zu zelebrieren. Dazu gehören eben die typische Absolventen-Kluft und kitschige Glückwünsche, denn bei all dem Wahnsinn ihrer Berühmtheit und dem exklusiven Leben in so jungen Jahren, sollte ihre Tochter wenigstens einmal eine ganz bodenständige Erfahrung machen, wie andere Teenager in ihrem Alter auch.

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Tyga und Kylie Jenner, 2017 in New York
Getty Images
Tyga und Kylie Jenner, 2017 in New York
Travis Scott und Kylie Jenner bei einem Basketballspiel
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei einem Basketballspiel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de