Für gewöhnlich sind es die Megastars, die Geld regnen lassen und übertrieben viel für Luxus ausgeben. Jetzt wollte mal umgekehrt ein gut betuchter Fan der GoT-Beauty Nathalie Emmanuel (26) etwas Gutes tun, doch sie war von der übertriebenen Verehrung alles andere als beeindruckt.

Nathalie Emmanuel
WENN
Nathalie Emmanuel

Eigentlich startete gerade erst der Game of Thrones-Dreh in Irland, doch während ihrer freien Zeit reiste Nathalie kurzerhand nach London, um Freunde zu besuchen und zu feiern. Während einer Party-Nacht im China White am Samstag kam es zu der besonderen Fan-Begegnung. Wie TMZ berichtet, wollte ein Verehrer die Serienschauspielerin beeindrucken und sandte deswegen 12 Flaschen Champagner und sechs Flaschen Belvedere Vodka an den Tisch von Nathalie. Insgesamt 55 000 Dollar soll der interessierte Mitvierziger ausgeben haben, um die Missandei-Darstellerin auf sich aufmerksam zu machen. Er arrangierte sogar eine Lichtershow inklusive Konfetti-Kanone.

Nathalie Emmanuel
Media Punch Photos LLC / BullsPress
Nathalie Emmanuel

Doch Nathalie Emmanuel scheint eindeutig nicht zu der Sorte Frauen zu gehören, die mit Luxus, verrückten Liebesbekundungen und Geld zu beeindrucken sind. Sie zeigte sich so gar nicht "amused" und ließ die geschickten Getränke zurückgehen. Ob der engagierte und mit Scheinen um sich schmeißende Fan wenigstens ein Autogramm oder ein Foto ergattern konnte, ist nicht bekannt.

Nathalie Emmanuel
WENN
Nathalie Emmanuel