Sie waren ein absolutes Traumpaar: Sean Penn (54) und Charlize Theron (39). Doch dann kam das völlig unerwartete Aus. Charlize brach den Kontakt einfach ab, bis heute sollen die beiden kein Wort mehr miteinander gesprochen haben. Doch genau das werden die Hollywood-Stars jetzt wieder tun müssen.

Charlize Theron und Sean Penn
WENN
Charlize Theron und Sean Penn

Sean Penn litt unter Liebeskummer, während Charlize sich nach England zurückgezogen hat. Lange Zeit konnte sich das einstige Pärchen aus dem Weg gehen, aber damit ist es nun vorbei. In Südafrika begannen kürzlich wieder die Dreharbeiten zu "The Last Face". Sean führt Regie und Charlize spielt die Hauptrolle, eine afrikanische Entwicklungshelferin. Kann das wirklich gut gehen? Immerhin müssen die beiden jetzt miteinander klarkommen und Sean ist als Regisseur quasi der Chef der Blondine. Auf aktuellen Fotos sieht man, wie eisig die Stimmung zwischen den Ex-Verlobten ist: mit verkniffenem Mund erscheint Charlize am Set und auch Sean sieht nicht wirklich glücklich aus. Die beiden meiden sich, so gut es irgendwie geht.

Sean Penn
FayesVision/WENN.com
Sean Penn

Bleibt zu hoffen, dass die Aufnahmen nicht zu lange dauern werden. Denn wie sagt man so schön: Man soll Berufliches und Privates voneinander trennen.

Charlize Theron
Joe/WENN
Charlize Theron