Wenn das Supertalent im Herbst in die nächste Runde geht, dann sitzt Bauer sucht Frau-Moderatorin Inka Bause (46) neben Dieter Bohlen (61) und Bruce Darnell (58) in der Jury. Die Castings laufen bereits und die neue Jurorin spricht offen darüber, wie hoch tatsächlich ihre eigenen Chancen als Kandidatin in der Show wären.

Inka Bause
RTL / Stefan Gregorowius
Inka Bause

Ist das neue Jury-Mitglied vom Supertalent etwa talentfrei? In einem Interview mit der Bild-Zeitung erzählt die BsF-Moderatorin, dass sie keine besondere Begabung hat, mit der sie sich in der RTL-Show bewerben könnte. "Es gibt wirklich nichts, was ich besser könnte als alle anderen", stellt die Jurorin nach ihren ersten Drehtagen in Essen fest. Als ganz talentfrei sieht sie sich dann aber doch nicht: "Mein Talent ist wohl, dass ich halt von vielem so einiges kann." Dennoch liegt die Messlatte für die neuen Kandidaten des TV-Formats hoch, die Jurorin stellt klar: "Einstein oder Beethoven - das sind für mich die Supertalente!"

Inka Bause, Dieter Bohlen und Bruce Darnell
RTL/Hempel
Inka Bause, Dieter Bohlen und Bruce Darnell

Ob Inka Bause bei den Vorstellungen fündig wird? Neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell will die Powerfrau den Zuschauern aber in jedem Fall zeigen, dass sie auch ohne Bauernhof-Atmosphäre eine gute Figur macht. Und hierbei kann die Moderatorin vor allem mit Erfahrung punkten: Zu DDR-Zeiten moderierte die Ost-Deutsche nämlich eine Show für Kinder, die passenderweise "die Talentbude" hieß.

Inka Bause
Patrick Hoffmann/WENN.com
Inka Bause