Kritiker fordern schon lange das Ende des Magerwahns innerhalb der Modebranche. Nun sprechen sich sogar erstmalig Models selbst für fülligere Kurven aus. Die gertenschlanken Engel von Victoria's Secret wünschen sich Unterstützung für ihr Team und das soll XL statt Size Zero tragen.

Tara Lynn
ELLE Norway
Tara Lynn

Was vielleicht erst abstrus klingt, ist tatsächlich wahr: Die schönen Models der weltweit berühmten Marke "Victoria's Secret" fordern üppige Kolleginnen. Eine Anwärterin für diesen heiß begehrten Job könnte Tara Lynn sein. Die Plus-Size-Dame mit den vollen Lippen ist gefragt als Übergrößen-Modell und beweist ihr tolles Aussehen aktuell auf dem Cover der norwegischen "Elle". Auch ihre XL-Kollegin Ashley Graham könnte für die Modemarke infrage kommen. Schließlich schaffte sie es als Erste mit ihren Rundungen in die "Sports Illustrated". Als dritte XXL-Lady wäre wohl Candice Huffine noch möglich. Sie schaffte es als Erste rundliche Frau in den berühmten "Pirelli-Kalender" und verzaubert die Männerwelt mit ihrem sexy Body.

Ashley Graham
YouTube
Ashley Graham

Die drei kurvenreichen Schönheiten sind also schon nicht mehr aus der Branche der Plus-Size-Mode wegzudenken und würden bestimmt auch auf dem Laufsteg der Engel eine gute Figur machen.

Candice Huffine
Getty Images
Candice Huffine

Ihr seid neugierig geworden, wie die drei XL-Engel aussehen könnten? Dann schaut euch dieses Video an: