Shakira (38) und Gerard (28) Piqué sind ein echtes Traumpaar. Doch auch bei zwei sehr promimenten Partnern gibt es lustige und manchmal auch schmerzhafte Alltagssituationen die zeigen, dass sie eigentlich auch total normal sind.

Shakira und Gerard Piqué
Instagram/3gerardpique
Shakira und Gerard Piqué

So geschehen in den vier Wänden der Sängerin und des Fußball-Stars. Piqué dreht ein Video von seiner Freundin, die im Wohnzimmer sitzt. Er schießt einen kleinen, roten Platikball in ihre Richtung, worauf das Pop-Sternchen das Sofa verlässt und zu ihrem Liebsten gehen will - doch der nutzt die Situation schamlos aus und ballert der blonden Schönheit den Ball direkt an den Kopf. Nach einem lauten "Auuu!" ist das Video vorbei. Um die Beziehung der beiden braucht man sich aber keine Sorgen zu machen, denn Shakira selbst ist diejenige, die diesen ungewollten Kopfball ins Netz stellte. Auf Twitter stellte sie das Video online und schrieb dazu: "So ist es, wenn du mit einem Fußballer zusammen wohnst!" Die Sängerin nimmt den kleinen Vorfall also mit Humor.

Shakira und Gerard Piqué
Instagram/3gerardpique
Shakira und Gerard Piqué

Vielleicht ist es genau diese Lockerheit zwischen den beiden, die sie so glücklich sein lassen.

Shakira und Gerard Piqué
David Ramos/Getty Images
Shakira und Gerard Piqué