Drama bei Shannen Doherty (44). Die Schauspielerin gab gerade bekannt, dass sie an Brustkrebs leidet. Bereits im März habe sie die Diagnose des Krebsleiden bekommen, doch erst jetzt wandte sie sich damit an die Öffentlichkeit und das aus einem seltsamen Grund.

Shannen sucht nämlich für ihre schreckliche Krankheit einen Verantwortlichen. In Form ihres Managements, von dem sie sich 2014 getrennt hatte, findet sie diese ihrer Meinung nach auch. Denn der Charmed-Star bezahlte das Management dafür, dass es sich um die Verwaltung ihres Vermögen kümmerte. Wie TMZ jetzt berichtet, wirft Shannen ihnen vor, sich nicht um die Zahlung ihrer Krankenversicherung gekümmert zu haben. Durch fehlende Zahlungen sei die Schauspielerin, die mit Beverly Hills 90210 berühmt wurde, im vergangenen Jahr nicht versichert gewesen. Erst 2015 war sie wieder bei einem Arzt, der ihr die Diagnose mitteilte. Nur deswegen sei Shannen jetzt in dieser ernsten Lage, denn der Brustkrebs hat bereits gestreut.

Eine schreckliche Geschichte, bei der es wohl weniger darum geht, wer die Schuld trägt, als viel mehr darum, dass die Brünette bald wieder gesund wird.

Shannen Doherty bei der Farrah Fawcett Foundation's "Tex-Mex Fiesta" 2017Brandon Williams / Getty Images
Shannen Doherty bei der Farrah Fawcett Foundation's "Tex-Mex Fiesta" 2017
Shannen Doherty auf einer GalaKevork Djansezian / Freier Fotograf / Getty Images
Shannen Doherty auf einer Gala
Schauspielerin Alyssa MilanoRandy Shropshire / Getty Images
Schauspielerin Alyssa Milano


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de