Weder im Keller noch im Luxus-Bereich des Promi Big Brother Hauses können sich die Kandidaten mit Fernsehen, Lesen oder Musik hören ablenken. Auch tagsüber zu schlafen, ist den Bewohnern verboten. Zwangsweise müssen sie sich also miteinander unterhalten und da kommen teilweise sehr seltsame Themen auf den Tisch. Zum Beispiel die Frage: Wer ist hier eigentlich wirklich berühmt?

Nino de Angelo
SAT.1
Nino de Angelo

Die meisten TV-Knast-Insassen wollen mit ihrer Teilnahme an der Show ihre Bekanntheit pushen, mal wieder etwas Geld verdienen oder ihrer längst vergangenen Karriere auf die Sprünge helfen. Doch heute Abend kommt es im Container deswegen zu einer hitzigen Diskussion: Die Bewohner sollen auf einer Skala von eins bis sechs einschätzen, wer von ihnen am prominentesten ist. Nino de Angelo (51) jedenfalls ist überzeugt: "Entweder sind Wilfried oder ich auf der Eins." Auf der Straße werde der Sänger nämlich immer erkannt. "Ständig", wie er extra noch einmal betont. Doch Begegnungen mit Fans sind für Wilfried nicht genug, er kontert mit Statistiken: "Ich kenne Erhebungen, die sagen, dass 98 Prozent aller Deutschen die Wildecker Herzbuben kennen." Das würde bedeuten, dass der Herzbube bekannter ist als die Bundeskanzlerin Angela Merkel (61). Na, ob er sich da mal nicht täuscht.

Wilfried Gliem
SAT.1
Wilfried Gliem

Heute muss auf jeden Fall einer dieser Mega-Stars das Promi Big Brother Haus verlassen und wer das ist, sieht man ab 20.15 Uhr auf Sat.1.

Angela Merkel
Adam Berry/Getty Images
Angela Merkel