Kelly Brook (35) ist berühmt für ihre heißen Kurven, die sie mit einer ausgewogenen Ernährung und viel Sport in Form hält. Doch, dass sie nicht jeden so aktiv ist, zeigte sie jetzt auf ihrem Instagram-Account. Den Sonntag verbringt die Schauspielerin nämlich am liebsten im Bett und das auch nur sehr spärlich bekleidet.

Sonntage sind zum Faulenzen da - das findet auch Kelly und bleibt einfach im Bett liegen. Ungestylt, ohne Make-up und im Schlabber-Shirt hatte es sich die Britin gemütlich gemacht. Von dieser Momentaufnahme postete sie ein Foto und schickte ihren Followern damit ziemlich sexy Wochenend-Grüße. Ihr weites Top legt nämlich fast ihren Busen frei, nur der Nippel ist durch den Träger bedeckt. "Sonntage sind dazu da, im Bett zu bleiben", schrieb sie dazu. Ihre Fans erfreuen sich an dem freizügigen Bild und vor allem die männlichen Kommentatoren wünschen sich, neben Kelly liegen zu dürfen.

Der Platz im Bett ist allerdings für ihren Freund Jeremy Parisis reserviert. Der darf seit April unter Kellys Decke schlüpfen und ganz viele faule Sonntage mit der brünetten Sexbombe verbringen.

Kelly Brook auf einem Sketchers-Event in Westfield Stratford City
Tim P. Whitby/Getty Images
Kelly Brook auf einem Sketchers-Event in Westfield Stratford City
Kelly Brook und Jeremy Parisi beim Eastern Seasons 2015 Gala Dinner
Jeff Spicer/Getty Images for Eastern Seasons
Kelly Brook und Jeremy Parisi beim Eastern Seasons 2015 Gala Dinner
Jeremy Parisi und Kelly Brook 2017 auf einer Filmpremiere in London
Getty Images
Jeremy Parisi und Kelly Brook 2017 auf einer Filmpremiere in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de