Ben Higgins war der Liebling der letzten Bachelorette-Staffel in den USA. Das Herz von Kaitlyn Bristowe konnte der Amerikaner nicht gewinnnen, dabei war er schon so verliebt. Jetzt bekommt er eine neue Chance, die Frau seines Lebens kennenzulernen - als Bachelor!

Instagram/higgins.ben

Im Halbfinale der amerikanischen Ausgabe der Bachelorette bekam Ben Higgins keine Rose von seiner Angebeteten Kaitlyn. Die Zuschauer waren entsetzt und traurig, schließlich war er für sie der große Favorit auf die letzte Rose und den Sieg der Staffel. Der Junggeselle ist noch immer auf der Suche nach der großen Liebe und bekommt nun eine neue Gelegenheit, sie zu finden. Lange wurde es gemunkelt, jetzt bestätigte der Sender ABC endlich die Gerüchte und teilte den Fans auf Twitter mit: "Eure Träume werden wahr, Bachelor-Nation. Ben Higgins wird der neue Bachelor!" Und auch der neue Rosenkavalier freut sich riesig über die zweite Chance und twittert: "Ich bin so aufgeregt und freue mich, diese Geschichte mit euch zu teilen!"

Kaitlyn Bristowe
Instagram/higgins.ben
Kaitlyn Bristowe

Ob Ben Higgins als Bachelor nun endlich die richtige Frau findet, wird sich ab Januar zeigen - dann startet die neue Staffel in den USA!

Ben Higgins
Ben Higgins
Ben Higgins